Donnerstag, 31. Mai 2012

[Kochrezept] Erdbeer-Nektarinen Smoothie

Ich bin eigentlich nicht so die Obstesserin. 
Was also tun, um sich selbst zu überlisten und die benötigten Vitamine zu sich zu nehmen? 
-Richtig: Man benutzt den Stabmixer, den man zu Weihnachten bekommen hat und der allgemein viel zu selten zum Einsatz kommt. 

Ergebnis: Ein erfrischender Erdbeer-Nektarinen Smoothie!


Dauer: 7 Minuten 

 

Zutaten (für 2 Gläser):

  • 4 Erdbeeren
  • 3 Nektarinen
  • Stabmixer

Zubereitung:

  1. 3 der Erdbeeren und die Nektarinen waschen und klein schneiden. Das ganze in einen Maßbecher geben (ist meistens beim Stabmixer dabei). Tipp: Der Smoothie schmeckt noch erfrischender, wenn die Früchte zuvor im Kühlschrank gelagert wurden.
  2. Stabmixer zur Hand nehmen und alles zu einem feinen Brei pürieren, bis keine großen Stückchen mehr zu sehen sind.
  3. Das ganze in zwei Gläser abfüllen. Die letzte Erdbeere halbieren und zur Deko oben drauf legen - fertig!

Ein Glas für eine Person ist völlig ausreichend - bei zu hohem Konsum kann einem schlecht werden. ;) Man denke an die Simpsons-Folge, wo Homer 5 Pfund Spaghetti in einen Riegel gepresst hat und sofort den Krankenwagen rufen musste ... xD
Zum Wohl! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen